Neuigkeiten

Zusammenfassung von NAB Show 2017

Date 29/05/2017

 

Welche Entwicklungen von Infomir haben das meiste Interesse von Messebesuchern geweckt? 

Alle waren von unserer neuen Entwicklung, MAG410 begeistert. Die Kunden erwarteten von uns die Set-Top-Box mit 4K-Unterstützung und dieses Modell wurde hergestellt, um alle Erwartungen zu erfüllen.  Außerdem unterstützt MAG410 das HEVC-Format, welches ermöglicht die 4K-Inhalte auch bei geringer Breitbreite zu übertragen.  In diesem Zusammenhang wurde  die häufigste Frage bei unserem Messestand gestellt wann diese Set-Top-Box in den Verkauf geht. Wir versprechen, dass die Wartezeit nicht lange sein wird. Zusätzlich besteht ein stabiles Interesse von IPTV/OTT Betreibern über die Stalker Middleware und die damit verbundene Anwendung Stalker TV für iOS und Android. Stalker ist sehr populär bei den Telekommunikationsbetreibern weltweit und die waren erfreut zu erfahren, dass die Anwendung die Funktion Multiscreen dazugewonnen hat.

 

Erzählen Sie über die Trends, die meist gefragt im IPTV/OTT-Segment waren?

Während der ganzen Messe haben wir mehrere Lösungsanfragen bekommen, einschließlich „aller“ Komponente, genauer gesagt Turn Key Solution. Die Betreiber schätzen ihre Zeit und möchten nicht getrennte Komponente erhalten, bei deren die Integration im Weiteren zusätzliche Ressourcen benötigt. Wir haben alle Anmerkungen unserer Kunden berücksichtigt und werden diese in Rahmen der eigenen Komplexlösung, der Magic Solution, realisieren.  Unsere Entwickler arbeiten ständig daran die Funktionalität zu erweitern. Ein ebenso wichtiger Trend ist der Inhaltschutz. In dieser Richtung kooperieren wir lange mit dem Unternehmen Verimatrix und planen in naher Zukunft die Zusammenarbeit mit anderen Marktführer DRM zu entwickeln.

 

Wer von den Geschäftspartnern besuchte die NAB Show?

Auf solchen großen Ereignissen treffen wir viele Freude. Zu denen gehört auch die Plattform Zixi, die erfolgreich ihre Lösung auf unseren Set-Top-Boxen realisier hat. Außerdem fand das Treffen mit unseren Partnern aus Telebreeze statt. Das Hauptthema bei diesem Treffen war die Besonderheit der Förderungen auf dem US-Markt.  Wir erkennen die Signifikanz weiterhin die Partnerschaft mit vorhandenen Integratoren  auf dem nordamerikanischen Markt zu entwickeln.  Auf der Messe wurde eine Reihe von Meetings mit den Vertretern neuer interessanten Services durchgeführt und wir waren am Ende sehr zufrieden. Ich denke, in Zukunft führt Infomir eine Reihe von Integrationen durch, die dazu beitragen  die Bedürfnisse unserer Kunden auf diesem Markt besser decken zu können.

Commercial proposition

Entschuldigung. Dieses Formular ist nur in Englisch verfügbar.
Bitte,schreiben Sie in Englisch.



Sie möchten eine Bewertung abgeben, haben Beschwerde oder ein Verbesserungsvorschlag für unsere Arbeit oder Produktion?
Auf Ihr Feedback würden wir uns freuen. Gerne können Sie uns via feedback@infomir.com  oder .
Falls Sie eine Frage bezüglich der Arbeit von Set-Top-Box haben, kontaktieren Sie bitte unseren Technischen Support.