Geschäftsangebot

Product request

You are looking for a solution:

Select an option, and we will develop the best offer
for you

What products are you interested in?

Please select one of the options to continue

Please select the products to continue.

In our response, we want to address you by name

Please fill in the field to continue.

No ads. Our manager will use this email address to contact you

Please fill in the field to continue.

Your regional manager will answer you

Please select the destination country to continue.

Enter the phone number and the manager will contact you

Please enter your phone number to continue.

Select a business field, and we will develop the best offer for you

Please choose a business field to continue.

Enter your company’s legal name

Please indicate your company name to continue.

Tell us about your project

Please Tell us about your project to continue.

0 / 800

Confirm the details

What products are you interested in?

Select an option, and we will develop the best offer for you

Please select one of the options to continue.

In our response, we want to address you by name

Please fill in the field to continue.

No ads. Our manager will use this email address to contact you

Please fill in the field to continue.

Enter the phone number and the manager will contact you

Please enter your phone number to continue.

Select a business field, and we will develop the best offer for you

Please choose a business field to continue.

Enter your company’s legal name

Please indicate your company name to continue.

Your regional manager will answer you

Please select the destination country to continue.

Tell us about your project

Please tell us about your project to continue.

By clicking on 'Submit', you confirm that you have read, understood, and accept our privacy policy.

Thank you
Your message has been sent.

Our manager will contact you as soon as possible.

We will provide information for your region

Please select the country to continue.

No ads. We will use this address to contact you

Please fill in the field to continue.

Confirm the details

What products are you interested in?

Select an option, and we will develop the best offer for you

Please select the products to continue.

No ads. Our manager will use this email address to contact you.

Please fill in the field to continue.

We will provide information for your quantity

Please fill in the field to continue.

We will provide information for your region

Please select the country to continue.

By clicking on 'Submit', you confirm that you have read, understood, and accept our privacy policy.

Thank you!
Your message has been sent.

Your request will be processed shortly.

Linux vs. Android

Traditionell haben die Hersteller von IPTV/OTT-Set-Top-Boxen Entwicklungen auf der Grundlage des Linux-Kernels und der gleichnamigen Betriebssystemfamilie genutzt, um ein einzigartiges Benutzererlebnis zu schaffen.

In diesen Infografiken haben wir für Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile herkömmlicher Lösungen auf Basis des Betriebssystems Linux ausgewählt und mit Android TV, einer der vielversprechendsten Android-Lösungen für diesen Markt, verglichen

Linux vs. Android

Dabei handelt es sich um eine Reihe von Entwicklungs-Tools, die dann die Grundlage des Gerätebetriebssystems und der Benutzerumgebung bilden.



Jeden Tag sehen die Zuschauer auf ihren Bildschirmen die speziell für sie geschaffene Lösung.

Die Vorteile Linux-basierter Geräte:

Einzigartigkeit des Produkts

Der Zuschauer erhält ein Gerät mit einer Schnittstelle und anderen Komponenten, die speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Es ist auch ein Vorteil für den Betreiber, weil das Gerät für spezifische Geschäftsanforderungen konzipiert werden kann: von einer Einfachen und Kostengünstigen bis hin zu einer Set-Top-Box mit breitem Funktionsspektrum, einschließlich der Integration mit spezifischen CAS/DRM.

Linux vs. Android
Linux vs. Android

Anpassungsfähigkeit von Änderungen

Der Hersteller erhält ständig Rückmeldungen von Betreibern und Endbenutzern. So wird das Betriebssystem ständig verfeinert, wenn neue Technologien auf den Markt kommen. Die Freigabe neuer Firmware-Upgrades ermöglicht die Verbesserung des Geräts auch nach dem Start der Massenproduktion und verlängert so dessen Lebensdauer.

Einfache Bedienung

Ein vereinfachter Mechanismus für die Verwaltung von Set-Top-Boxen und maximale Kontrolle über die Benutzeroberfläche sind die wichtigsten Kriterien, nach denen der Bediener eine STB auswählt. Es ist auch notwendig, von einer Kompatibilität der Middleware auszugehen, die eine solche Verwaltung ermöglicht.

Linux vs. Android
Linux vs. Android

Linux vs. Android

Kosten von Ressourcen

Da fast jeder Chipsatzhersteller über seinen eigenen Satz von Entwicklungstools verfügt, müssen Set-Top-Box-Hersteller viele Ressourcen aufwenden, um eine Reihe von Geräten mit unterschiedlichen Prozessoren zu entwickeln und zu warten. Aus diesem Grund dauert die Markteinführung des Endprodukts in der Regel sehr lange.

Linux vs. Android

Funktionalität

Mit der Entwicklung neuer Technologien hängt die Unterstützung für eine Reihe von Funktionen weitgehend vom Prozessor ab. Die Auswahl von Gerätekomponenten spielt eine Schlüsselrolle für dessen Fähigkeiten. Einfache IPTV/OTT-Set-Top-Boxen, die vor fünf oder sechs Jahren auf den Markt kamen, funktionieren immer noch mit IPTV und erfüllen ihre Aufgabe perfekt, unterstützen aber nicht mehr die neuen Grafik- oder Video-Dekodierungstechnologien.

Linux vs. Android

Anwendungen

Der App-Trend umfasst rasch immer mehr Geräte, darunter auch Set-Top-Boxen. Als Nachteil der Linux-basierten Geräte nennen die Nutzer die mangelnde Unterstützung großer Plattformen mit Anwendungen, während Hersteller und Betreiber eigene Lösungen entwickeln oder Drittfirmen gewinnen, um diesen Herausforderungen zu begegnen.

Linux vs. Android

Android-TV

Android-TV wird von Google-zertifizierten Unternehmen verwendet. Dessen Hauptvorteil besteht darin, dass nur Android Zugang zum offiziellen Google Play Market und den verschiedenen Anwendungen des Ökosystems bietet.

Android Open Source Projekt AOSP —

ist eine kostenlose Version, die es Geräteherstellern ermöglicht, alles zu ändern, was sie für wichtig erachten. Sie können jedes UI-Element steuern und die Installation von Drittanbieteranwendungen verwalten.

Interface

Android bietet Entwicklern umfangreiche Möglichkeiten zur Visualisierung grafischer UI-Elemente, zusammen mit einer schnellen Reaktion auf Benutzerbefehle. Die Benutzer nehmen die hohe Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Android-basierten Geräteschnittstelle wahr. Sie ist eines der ausschlaggebenden Kriterien bei der Kaufentscheidung.

Linux vs. Android
Linux vs. Android

Anwendungen und Updates

Entwickler und Betreiber können ihre eigenen Anwendungen erstellen und auf der Google Play Store-Plattform veröffentlichen. Google seinerseits veröffentlicht regelmäßig Betriebssystem-Updates und fügt neue Funktionen hinzu.

Interoperabilität und Kompatibilität

Das Ökosystem der Android-basierten Anwendungen, Dienste und Geräte ist der Stolz des Unternehmens, das Betriebssystem selbst interagiert konsistent mit allen von ihnen.

Linux vs. Android
Linux vs. Android

Eine breite Auswahl an vordefinierter Funktionalität

Android ermöglicht die einfache Einführung zahlreicher Dienste, die auf der Hardware-Ebene unterstützt werden. Zum Beispiel 3D-Grafik und Picture-In-Picture (PiP) sowie viele andere.

Nachteile von Android OS

Kontrolle über Updates

Gerätehersteller und -betreiber sind gezwungen, die Tatsache zu akzeptieren, dass Updates und das Betriebssystem als Ganzes unter der Kontrolle der Entwickler stehen.

Einhaltungen von Anforderungen

Für viele IPTV/OTT-Betreiber spielt die Kontrolle über das Projektmanagement eine entscheidende Rolle. Wenn sie Android TV verwenden, müssen sie dessen Kompatibilitätsanforderungen ständig erfüllen und schnell auf etwaige Änderungen reagieren.

Gerätekompatibilität

Da die technischen Anforderungen an die Leistung von Android-TV-Geräten recht hoch sind, wirkt sich dies auf die Kosten des Geräts für den Benutzer aus.



Heute bestehen die Produktlinien fast aller Hersteller aus Geräten, die sowohl auf Linux als auch auf Android basieren. Beide Plattformen werden auf dem IPTV/OTT-Markt aktiv genutzt. Die Wahl einer Plattform ist für jeden Diensteanbieter oder Produkthersteller eine grundlegend wichtige Entscheidung. Wir empfehlen, nicht nur auf persönliche Vorlieben, sondern auch auf Trends bei den Endnutzern zu achten.



Recommended

Linux vs. Android

Was ist Anpassung und warum ist sie wichtig für Streaming-Betreiber?

Was wir unter dem Begriff Anpassung meinen, ist im Wesentlichen ganz einfach: Ein Produkt oder eine Dienstleistung wird auf die Bedürfnisse bestimmter Kunden zugeschnitten.

Linux vs. Android

Wie After-Sales funktioniert und warum Streaming-Betreiber es brauchen

In diesem Artikel befassen wir uns mit After-Sales-Services, oder einfach gesagt dem Kundendienst - einem der wichtigsten Instrumente, mit dem Sie das Vertrauen der Kunden gewinnen und die Einnahmen Ihres Unternehmens steigern können.

Linux vs. Android

RDK: Eine flexible Open-Source-Plattform für Videodienste

RDK ist zu einer beliebten Lösung für IPTV/OTT-Streaming geworden, denn sie bietet ein umfassendes Ökosystem und einfache Entwicklungstools. Die Zahl der Geräte, die auf dieser Plattform laufen, hat inzwischen 60 Millionen überschritten.

Privacy Policy

This Privacy Policy will be effective as of May 25, 2018.

What This Policy Covers

We respect the confidentiality of your personal data and take measures to safeguard it. This Policy describes the information we collect, how we use that information, our legal basis for doing so, and your rights regarding the information we collect. We also use cookies and similar technologies, as described in our Cookie Policy, which is an integral part of this Privacy Policy.

We use cookies in order to optimise our website, provide you with the best possible user experience and help us promote our products. Please read our Cookie Policy to find out how we use cookies and how you can control cookies.
By using this website or closing this message, you acknowledge our Privacy Policy and agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.