Neuigkeiten

Infomir MAGie in der TV Connect 2015

Date 07/05/2015

Infomir nahm zum dritten Mal an der TV Connect Messe teil, die vom 28. bis zum 30. April in London stattfand. Es ist ein jährliches, internationales Ereignis, bei dem die führenden Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche die Messebesucher mit den neuesten Technologien bekannt machen, über die letzten Markttrends diskutieren und ihre neuesten Entwicklungen präsentieren. 

 

 

Wir präsentierten die neuen IPTV-Set-Top-Boxen MAG257 und MAG350 mit der HEVC-Unterstützung, die den Marktanforderungen entsprechen und es ermöglichen die neuesten Technologien in jedem Preissegment zu nutzen. MAG 257 ist der Nachfolger vom Verkaufsschlager MAG245, der Set-Top-Box mit hoher Leistung und dem Chipsatz STiH301. Die Set-Top-Box ist mit HEVC-Technologie und mit den verbesserten Sicherheitssystemen Verimatrix und VideoMark™ Forensic Watermarking ausgestattet und ermöglicht somit das Platzieren eines digitalen Wasserzeichnens bei einer Video-Wiedergabe. 

 

 

MAG350 ist eine IPTV/OTT-Set-Top-Box der Premiumklasse, die einen Broadcom Prozessor besitzt. Die Set-Top-Box verfügt außerdem über einen erweiterten RAM und einem noch leistungsfähigeren Prozessor, was die Funktionsgeschwindigkeit deutlich erhöht. Außerdem sind in der Set-Top-Box Dual-Band-WLAN und die neueste Bluetooth-Version 4.0. integriert, die noch mehr Verbindungsmöglichkeiten bieten. Diese Konsolen sind für eine Vorbestellung verfügbar und die ersten Lieferungen sind für das vierte Quartal 2015 geplant. 

 

 

Bei dem Messestand wurden ebenso die populären IPTV-Set-Top-Boxen der Serie MAG wie MAG 250, MAG254 und MAG275 präsentiert. Außerdem wurde die neue Version der Middleware Stalker vorgestellt, die jetzt noch bequemer zu bedienen ist. Denkt man an die Vielzahl der Messebesucher bei unserem Messestand zurück, so möchte man erwähnen, dass die Anzahl der Unternehmen, die mit der Firma Infomir zusammenarbeiten wollten, sehr groß war. 

Es fanden vielversprechenden Verhandlungen über die zukünftigen Integrationen mit unseren langjährigen Partner Broadcom und STMicroelectronics statt und wir freuen uns auf die weiteren gemeinsamen Projekte. 

 

 

In diesem Jahr bestätigte die Messe TV Connect erneut, dass sie eins der wichtigsten Ereignisse in der Telekommunikationsbranche ist und der Verdienst der Organisatoren spielt dabei eine offensichtliche Rolle. Selbstverständlich nehmen wir auch nächstes Jahr an der TV Connect teil, und werden uns viel Mühe geben, um die Messebesucher mit unseren neuesten Entwicklungen zu überraschen. 

Commercial proposition

Entschuldigung. Dieses Formular ist nur in Englisch verfügbar.
Bitte,schreiben Sie in Englisch.



Sie möchten eine Bewertung abgeben, haben Beschwerde oder ein Verbesserungsvorschlag für unsere Arbeit oder Produktion?
Auf Ihr Feedback würden wir uns freuen. Gerne können Sie uns via feedback@infomir.com  oder .
Falls Sie eine Frage bezüglich der Arbeit von Set-Top-Box haben, kontaktieren Sie bitte unseren Technischen Support.