Neuigkeiten

IBC2014: Wir ruhen uns nie auf unseren Lorbeeren aus

Date 06/11/2014

Der Anfang vom Herbst wurde mit einem derwichtigsten Ereignisse im Telekommunikationsmarkt gekennzeichnet. Vom 11.bis zum 16. September fand in Amsterdam die wichtigste europäische Veranstaltung im Telekommunikationsbereich - International Broadcasting Convention (IBC 2014) statt.

Die Messe besuchten über 50.000 Spezialisten aus 170 Ländern weltweit. Mehr als 1400 Hersteller von den modernsten Technologien präsentierten die neuesten Entwicklungen auf der Messe. Zwischen ihnen war auch der Messestand von der Firma Infomir, die bereits zum dritten Mal bei der Konvention teilgenommen hat.

Die Vorbereitungen für die Ausstellung haben lange vor dem Ereignis begonnen. Wir haben rechtzeitig unsere bestehenden und potenziellenKunden und Partner kontaktiert und die Geschäftstreffen auf der Messe planmäßig eingeteilt. In Voraussicht auf die große Anzahl der Messebesucher haben wir sorgfältig die Messestandnavigation durchdacht und unser Management-Team erweitert. All dies hat den Vertreter der Firma Infomir die Möglichkeit gegeben den Raum und die Zeit auf der Messe effektiv und optimal zu nutzen.

01(1).JPG02(1).JPG

Auf der IBC 2014 wurden neben den bereits bekannten IPTV-Set-Top-Boxen der Serie MAG250 die neuen Modelle der Firma präsentiert, die dieses Jahr in die Serienproduktion gegangen sind. Unter diesen sind die leistungsstarke IPTV/OTT-Set-Top-Box MAG254, die Set-Top-Box MAG260 mit dem Betriebssystem OC Android, sowie die Hybrid-Set-Top-Boxen MAG270 und MAG275.

Zum ersten Mal auf der Messe wurde das neue Modell MAG285 präsentiert. Dieses Produkt ist aus der Linie der Hybrid-Set-Top-Boxen mit der Unterstützung CL+ und Smart Card. Außerdem hat die Firma Infomir eine neue Produktlinie mit dem Prozessor Broadcom angekündigt, deren Markteinführung für das Jahr 2015 geplant ist.

03(1).JPG04.JPG

Sales Manager der Firma Infomir Andrey Gavriushchenko, hat dem Journalisten der bekannten Internet-Publikation IP&TV News Thomas Noszczak ein Interview gegeben und erzählte ihm über die Erfolge und Pläne der Firma: „ Wir ruhen uns nie auf unseren Lorbeeren aus…Infomir verfolgt aktiv die Entwicklungen auf dem Telekommunikationsmarkt und hat sich in den letzten drei Jahren bei den Großprojekten von „RosTelekom“ beteiligt. Darüber hinaus sprach er über die Pläne der Markterschließung in Südamerika und Afrika. Das vollständige Interview kann auf der Seite von IP&TV News nachlesen.

 05.JPG 

Während der Messe hat das Team von Infomir einen kreativen Videoclip über die Teilnahme der Firma auf der IBC 2014 gedreht.

  

So interessant und vielseitig war diesjährige Telekommunikationsmesse IBC 2014.

Und ganz bald erwartet die Firma Infomir Afrika und Asien: vom 11.bis zum 13. November findet inKapstadt (Südafrika) die 4-te kontinentale Ausstellung von Fernsehgeräten und Technologien AfricaCaststatt. Und vom 2.bis zum 5. Dezember findet in Baku die aserbaidschanische internationale Messe Bakutel 2014 zum 20. Jubiläumsjahr statt.

06.JPG07.JPG

Commercial proposition

Entschuldigung. Dieses Formular ist nur in Englisch verfügbar.
Bitte,schreiben Sie in Englisch.



Sie möchten eine Bewertung abgeben, haben Beschwerde oder ein Verbesserungsvorschlag für unsere Arbeit oder Produktion?
Auf Ihr Feedback würden wir uns freuen. Gerne können Sie uns via feedback@infomir.com  oder .
Falls Sie eine Frage bezüglich der Arbeit von Set-Top-Box haben, kontaktieren Sie bitte unseren Technischen Support.